Startseite Freizeit & Gesundheit Aktiv im Winter Schneeschuhwandern bei Vollmond – Spital am Pyhrn – Pyhrn-Priel-Region

Ein Abend voll außergewöhnlicher Stimmung

Es ist beinah taghell, die Bäume werfen lange Schatten, Schneekristalle glitzern wie Glasperlen. Im Schein des Vollmondes ziehen wir unsere Spuren auf freien Flächen, über Hügelrücken und entlang verschneiter Hecken.

Wir genießen das Schneeschuhlaufen durch unberührten Tiefschnee. Die freie Sicht auf das Windischgarstner Becken und die umgebenden Gebirgszüge in diesem Licht wirkt ungewohnt und faszinierend.

Zur Sprache kommt auch eine Menge Wissenswerten über den Mond selbst. Und als Abschluss unserer Runde gönnen wir uns eine gemütliche Einkehr.

Unser Moonwalk ist auch als Geschenk-Gutschein erhältlich!

Manfred Angerer Firmeninhaber & Outdoor-Trainer +43 664 1422933
Dauer:19:00 – 21:30 Uhr
Preis:€ 30,- für Erwachsene
€ 15,- für Kinder zwischen 8 bis 14 Jahre

inkl. 20% MwSt.

Familientarif: nur ein Kind zahlt!

Gruppen:ab 8 bis 30 Teilnehmende
Location:Treffpunkt 4582 Spital am Pyhrn, Am Wur 7

inkludiert

  • Geführte Schneeschuh-Wanderung
  • Professionelle Betreuung durch ausgebildete Schneeschuhwanderführer und Outdoor-Trainer
  • Zahlreiche Informationen rund ums Wandern im Winter
  • Leihausrüstung Schneeschuhe, Stöcke, Gamaschen
  • Infos über den Mond und seine Eigenschaften

nicht inkludiert

  • Transferkosten
  • Zusatzleistungen (Getränke, Verpflegung, Unterkunft, etc.)

AKTUELLE TERMINE

Richard Angerer Richard Angerer Marketing & Outdoor-Trainer

Sie möchten mehr erfahren?

Sie wünschen nähere Informationen zu unserer Schneeschuh-Wanderung bei Mondschein?

Ihr Ansprechpartner Herr Richard Angerer gibt Ihnen gerne Auskunft und freut sich auf ein persönliches Beratungsgespräch!

Tipps zur Vorbereitung

Warm anziehen, allerdings in mehreren Schichten nach dem „Zwiebelschalenprinzip“. So lässt sich die Wärmewirkung jederzeit an die Bedingungen anpassen.

Mütze und Handschuhe: Damit halten Sie jene Körperteile warm, über die ansonsten ein Großteil der Wärme verloren geht.

Kälteschutz für alle exponierten Körperteile (Gesicht, Nase, Ohren).

Eine Stirnlampe wäre empehlenswert, falls sich der Mond hinter den Bergen oder Wolken versteckt.

Möglichst wasserdichte, aber atmungsaktive Schuhe mit guter Isolationswirkung: Geeignet sind Bergschuhe oder Winterstiefel mit gutem Halt.

Genug zu Trinken einpacken, denn bei schweißtreibenden Aktivitäten ist der Flüssigkeitsverlust enorm. Isolierte Trinksysteme machen das Trinken unterwegs besonders leicht.

Startseite Freizeit & Gesundheit Aktiv im Winter Schneeschuhwandern bei Vollmond – Spital am Pyhrn – Pyhrn-Priel-Region