So geht das also!

Für die alltägliche Jagd nutzten schon die steinzeitlichen Jäger Pfeil und Bogen.

Der gekonnte Umgang damit hat an Faszination seitdem nichts verloren. In diesem Abenteuer-Workshop erlernen Schülerinnen und Schüler ab der 5. Schulstufe die Technik, aus einfachen Materialien selber einen „Father and Son-Bogen“ zu bauen.

Anschließend üben wir uns natürlich auch im Bogenschießen – dieser Tag wird garantiert zu einem besonders „spannenden“ Erlebnis!

Saison:Ganzjährig
Location:Spital am Pyhrn oder an Ihrem Wunschort in ganz Österreich
Dauer:2 x ca. 3 Stunden, Mittagspause im Hotel
Preis:bis zur 9. Schulstufe:
€ 41,- Ganztag

ab 10. Schulstufe:
€ 43,50 Ganztag

inklusive Materialkosten
Angaben pro Schüler/in, inkl 20% MwSt.

Hinweise zu diesem Modul

  • Ganzjährig möglich – mit geeigneter Schlechtwetterlösung.
  • Ortsunabhängig – gerne auch an Ihrer Schule oder Ihrem gewünschten Ort.
  • Der Bogen und ein Pfeil werden von den Schüler/innen mitgenommen.
  • Beachten Sie bitte auch die Allgemeinen Informationen zu unseren Schulprogrammen.
Sabine Guse-Kiegerl Sabine Guse-Kiegerl Auftragsabwicklung & Outdoorpädagogin

Sie haben eine Frage?

Sie wünschen nähere Informationen zum Bogen Bauen oder fachlich kompetente Beratung bei der individuellen Zusammenstellung Ihres Klassenprogramms?

Ihre Ansprechpartnerin Frau Sabine Guse-Kiegerl gibt Ihnen gerne Auskunft und freut sich auf ein persönliches Beratungsgespräch!