Startseite Schulprogramme Winter BElebt Iglubau – Wintershelter

Haus aus Schnee im Schnee

Wir bauen ein Schneehaus nach dem Vorbild der Inuits der Arktis.

Auf spielerische Art vermittelt dieser Workshop die Technik zum Bau der idealen Übernachtungsmöglichkeit nur aus Schnee. Ihre Schülerinnen und Schüler lernen, wie die Faktoren Wind, Sonne und Schneebeschaffenheit zu berücksichtigen sind, um zum Erfolg zu kommen.

In gemeinsamer Arbeit entsteht unter kundiger Anleitung eine praktisch nutzbare Unterkunft.

Im Iglu wird es allmählich warm und um den Erfolg auszukosten, könnte man tatsächlich darin übernachten. Eine Menge Spaß und bleibende Teamerfahrung sind jedenfalls gesichert.

Saison:Dezember bis März
Location:Spital am Pyhrn oder an Ihrem Wunschort in ganz Österreich
Dauer:ca. 3 Stunden
Preis:bis zur 9. Schulstufe:
€ 14,- Halbtag

ab 10. Schulstufe:
€ 16,50 Halbtag

€ 3,- Materialkosten

Angaben pro Schüler/in, inkl 20% MwSt.

Hinweise zu diesem Modul

  • Ortsunabhängig – gerne auch an Ihrer Schule oder Ihrem gewünschten Ort.
  • Beachten Sie bitte auch die Allgemeinen Informationen zu unseren Schulprogrammen.
Sabine Guse-Kiegerl Sabine Guse-Kiegerl Auftragsabwicklung & Outdoorpädagogin

Sie haben eine Frage?

Sie wünschen nähere Informationen zum Iglu-Bau oder fachlich kompetente Beratung bei der individuellen Zusammenstellung Ihres Klassenprogramms?

Ihre Ansprechpartnerin Frau Sabine Guse-Kiegerl gibt Ihnen gerne Auskunft und freut sich auf ein persönliches Beratungsgespräch!

Startseite Schulprogramme Winter BElebt Iglubau – Wintershelter